Basdorf festival brassens

 Chansonfestival Georges Brassens 

Festival-Flyer   -  le dépliant

Programmtext in schwarz/weiß zum Runterladen!


 17. Chanson-Festival „ Brassens in Basdorf “ 2020

 Das Programm des Festivals mit den eingearbeiteten Änderungen, die sich für dieTeilnahme der Musiker und den Ablauf der Konzerte ergeben haben.

 Wir bitten Sie inständig, die Hygiene - und Abstandsregeln zu beachten und die Hygiene-Konzepteder jeweiligen Spielorte zu respektieren. 

 Für unsere Musiker ist die Anreise schwierig, aber die Freude groß, hierher zu kommen.

Sie sind dabei, sich Arzt-Termine zu besorgen, da eine ärztliche Verordnung notwendig ist, um einen Labor-Termin für den Test zu bekommen.  

Sie haben inzwischen das zweite Mal ihre Reise gebucht, da bei allen, wirklich allen französischen Teilnehmern der erste gebuchte Flug, bzw. die Busreise annulliert wurde. Wir hoffen, dass die Anreise trotzdem nun ohne Probleme möglich wird!

Wenige Festivalmusiker haben ihre Teilnahme abgesagt: Erwens aus Südfrankreich, Guy Boucher aus Kanada, Corinne Douarre aus Berlin, Alcaz aus Marseilles, Catalina Claro aus Chile, die sich schon lange ihre Tickets von Chile über die USA nach Europa gesichert hatte, aber nun auf Grund der aktuellen Situation um Krisengebiete mit Ein- und Durchreiseverboten an unserem Festival in diesem Jahr nicht teilnehmen kann.

Weitere Änderungen können sich noch ergeben!!!

 

Freitag               11.09.20

19:00 Uhr    Concert d‘Ouverture - Eröffnungskonzert“

 Auf der Terrasse des Hotels Barnimer Hof , Am Markt 9, 16348 Wandlitz OT Basdorf

mit 

Michel Avallone, Cathy & Michel, Jacquy Evrard, Michel Maestro,

Walid Habash& Ittai Rosenbaum, Peter Liebehenschel, Mochitos,

Amandine Thiriet & Salvatore Zambataro

Leider kann das Konzert nicht direkt auf dem Marktplatz Basdorf stattfinden.

Es findet auf der überdachten Terrasse des Barnimer Hofes statt. Die Musik wird über den Platz erklingen, so dass das Publikum sich trotzdem an den vielen schönen Chansons erfreuen kann.

Nur wenige Sitzplätze sind auf der Terrasse vorhanden.

Bänke befinden sich im Rondell des Marktplatzes. Eintritt frei, um Spenden wird gebeten,

Reservierung nicht möglich.

 

Samstag            12.09.2020

 15:30 Uhr    Chansons auf dem Marktplatz“ in Biesenthal

Am Markt,16359 Biesenthal

mit

Cathy & Michel, Michel Maestro, Lutz Keller, Peter Liebehenschel,

Mélinée & Johnathan Bratoeff, Merle, Mochitos, Claudia Nentwich

Sitzplätze auf dem Marktplatz vorhanden. Schlechtwettervariante: Kirche nebenan.

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten..

 

20:30 Uhr   „Soirée de la Chanson“ im Jazzclub Schlot in Berlin - Mitte.

Kunstfabrik Schlot Invalidenstr.117, 10115 Berlin-Mitte

Nur nach telefonischer Reservierung unter (030) 448 21 60 Ticket: 13 €

mit

Michel Avallone, Jacquy Evrard, Cathy & Michel, Amandine Thiriet & Salvatore Zambataro

Sonntag             13.09.2020

Es finden, wie geplant, die drei Kirchen-Konzerte statt, auch wenn für Prenden ein Ausweichort gefunden werden musste.

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.

 « Sacrées Chansons, Chansons in den Dorfkirchen »

15:00 Uhr   Dorfkirche Basdorf

Prenzlauer Str. 13. 16348 Wandlitz OT Basdorf

mit

Michel Avallone, Christiane Courvoisier, Merle

 16:00 Uhr   Hotelgarten des Jagdhotels Prenden

Ausweichort für die Dorfkirche Prenden: Prendener Str. 48, 16348 Wandlitz OT Prenden

mit

Jacquy Evrard, Walid Habash& Ittai Rosenbaum, Lutz Keller,

Amandine Thiriet & Salvatore Zambataro

 17:00 Uhr   Dorfkirche Zühlsdorf , Dorfstr. 34 16515 Zühlsdorf

mit

Cathy & Michel, Michel Maestro, Mochitos

20:00 Uhr   Dorfkirche Basdorf

mit allen Künstlern des Tages


Donnerstag       17.09.2020

 19:00 Uhr    „Concert des Copains“

Konzert auf der Terrasse des Hotels Barnimer Hof

Michel Avallone, Justyna Bacz, Cathy & Michel, Christiane Courvoisier & Fred Jaupart,

Lutz Keller, Peter Liebehenschel, Michel Maestro, Miosotis, Mochitos, Amandine Thiriet

 

Freitag      18.09.2020

 17:00 Uhr     „Chansons mit Seeblick“

                       Konzert auf der Badewiese der Fischerstube Stolzenhagen

Basdorfer Str.1a, 16348 Wandlitz OT Stolzenhagen

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.

mit

Michel Avallone, Justyna Bacz, Cathy & Michel, Christiane Courvoisier & Fred Jaupart,

Lutz Keller, Peter Liebehenschel, Miosotis, Mochitos, Michel Maestro
 

Das Konzert im Centre Bagatelle findet nicht statt!

 

Samstag   19.09.2020

 14:00 Uhr     Spaziergang in den Basdorfer Gärten

mit Marion Schuster & Peter Liebehenschel & Gästen

Prenzlauer Str. 66-70, an der Ecke René-Iskin-Ring  16348 Wandlitz OT Basdorf

 Mit Berichten von den Erzählungen und Aufzeichnungen der beiden Zwangsarbeiter und Freunde von Brassens, René Iskin und Pierre Onténiente, mit Texten und Liedern, die an die Zeit der Zwangsarbeit erinnern.

  „Chanson-Tag in den Basdorfer Gärten“

 16:00 Uhr     Nachmittagskonzert  

mit

 Justyna Bacz, Cathy & Michel, Walid Habash & Ittai Rosenbaum, Peter Liebehenschel

 18:00 Uhr     Abendkonzert  

mit

Michel Avallone, Amandine Thiriet, Christiane Courvoisier & Fred Jaupart, Lutz Keller, Michel Maestro

Die Konzerte finden auf der Wiese vor dem Casino statt, innerhalb des René-Iskin-Rings.

Ein Festzelt schützt die Besucher vor Sonne und Regen.

Kulinarische Angebote sorgen für Wärme von innen!  

 

Sonntag    20.09.2020  

 Konzerte vom Marktplatz Basdorf verlegt in die Basdorfer Gärten !!!!

 14:00 Uhr     Salut Brassens I

mit

Michel Avallone, Cathy & Michel, Michel Maestro, Walid Habash & Ittai Rosenbaum

 16:30 Uhr     Salut Brassens II

mit

Amandine Thiriet, Justyna Bacz ,Christiane Courvoisier & Fred Jaupart, Lutz Keller

 18:30 Uhr     Salut Brassens III

mit

Peter Liebehenschel, Miosotis, Mochitos


 Die Konzerte finden auf der Wiese vor dem Casino statt, innerhalb des René-Iskin-Rings.

Ein Festzelt schützt die Besucher vor Sonne und Regen.

Kulinarische Angebote sorgen für Wärme von innen!

Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

 Marion Schuster

Vorstand

Brassens in Basdorf e.V.

 

17.Chanson-Festival Brassens 11. bis 20. September 2020

Informationen unter:

www.brassens-in-basdorf.info

www.festival-brassens.info